Abro

Abro ist ein Familienunternehmen das mittlerweile in der dritten Generation geführt wird.

Das Unternehmen wurde in den 30 Jahren in Rodgau gegründet. Als erstes wurde eine Gürtelkollektion entworfen und in Rodgau produziert. Schnell folgten Lederhandaschen die das Sortiment erweiterten. In den 50 Jahren trat die zweite Generation dem Unternehmen bei und war maßgeblich für das kontinuierliche Wachstum verantwortlich. Sie hatten ein waren Sinn für spitzen Leder und Mode. So entstanden damals schon wunderbare Damen Handtaschen und Accessoires.

Mitte der 90er Jahre übernahm Achim und Stefan Bruder die Geschäftsführung. Es wurde noch mehr wert auf das aufspüren neuer Trend gelegt. Um mit der Mode Schritt zu halten, wurden Angesagte und zugleich zeitlose Taschen und Gürtel kreiert.

Bis heute hat sich nichts an der Philosophie geändert. Abro produziert Frauenhandtaschen, Gürtel und andere Accessoires immer mit dem Fokus auf Mode und Qualität.